Jetzt bewerben »

Berufsanwärter:in (w/m/d) | Schwerpunkt: Global Compliance Reporting

Standort:  Vienna
Anderer Ort:  Nur primärer Standort
Gehalt: wettbewerbsfähig
Datum:  06.11.2022

Jobbeschreibung

Stellenanzeigen ID:  238461

Standort: Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort


Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer rund 1.100 Kolleg:innen an österreichweit vier Standorten (Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt). Als eines der markführenden Unternehmen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting begleiten wir unsere Kund:innen mit innovativen Dienstleistungen in die Zukunft. Mit der Arbeit in der Steuerberatung gestalten wir zusammen mit unseren Kund:innen zukunftsorientierte Geschäftsstrategien. Als Teil unseres Teams verknüpfst du betriebswirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Aspekte und arbeitest an ganzheitlichen Lösungen für unsere Kund:innen. „It's yours to build.“

 

 

Das erwartet dich bei uns — Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitieren wirst

  • Laufende steuerliche Beratung von nationalen und internationalen Kund:innen
  • Review/-Erstellungen von Steuererklärungen sowie Jahres/- und Konzernabschlüssen
  • Ausarbeitung von Rechtsmitteln sowie Verfassen von Stellungnahmen und Gutachten zu steuerlichen Themen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Compliance Richtlinien
  • Mitarbeit bei Betriebsprüfungen sowie Umgründungen


Das bringst du mit — Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestalten wirst

  • Abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Steuerrecht
  • Kürzlich abgelegte Steuerberaterprüfung oder im Prüfungsverfahren
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Teamorientierung und Integrität
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Serviceorientierung


Das bieten wir dir — ein inspirierendes Arbeitsumfeld

  • Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, um die Entwicklung unserer Kund:innen aus unterschiedlichen Branchen voranzutreiben 
  • Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote
  • Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen Kollegialität gelebt wird 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und ein IT-Equipment, das die Möglichkeit auf ein problemloses Arbeiten im Homeoffice bietet
  • Zahlreiche Fringe Benefits, wie Sport- und Gesundheitsangebote, die auch virtuell in Anspruch genommen werden können

 


EY ist ein Unternehmen, das die Chancengleichheit fördert.


Diese Position deckt sich mit deinem Profil und deinen Vorstellungen? Dann übermittle uns deinen Lebenslauf inkl. Zeugnisse noch heute über unser Online-Tool. Mehr über unseren Bewerbungsprozess erfährst du hier.


Für Rückfragen steht dir Sabine Parrer (01/21170-1510) gerne zur Verfügung. 

 

Weitere Informationen findest du auf unserer Karriere-Website.

 

Für diese Position beträgt das kollektivvertragliche Mindestgehalt € 2.440,70 – das erscheint dir wenig? Keine Sorge: Das tatsächliche Gehalt hängt von deiner Berufserfahrung und Qualifikation ab. Und das Beste: Es steigt jährlich!
 

Jetzt bewerben »