Laden...
Jetzt bewerben »

IT-Consultant Security & Compliance (w/m/d)

Standort:  Linz
Anderer Ort:  Bundesweit
Gehalt: wettbewerbsfähig
Datum:  21.11.2021

Jobbeschreibung

Stellenanzeigen ID:  236981

Standorte: Wien, Linz, Salzburg, Klagenfurt | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort


Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 1.000 Kolleg:innen an österreichweit vier Standorten (Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt). Als eines der markführenden Unternehmen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting begleiten wir unsere Kund:innen mit innovativen Dienstleistungen in die Zukunft. Wir zählen zu den führenden Managementberatungshäusern in Österreich und bieten unseren Kund:innen Beratungsleistungen von Strategie, Omnichannel, IT, Organisation, Supply Chain, Logistik bis hin zu Finance, Controlling und Risikomanagement. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und unterstütze unsere Kund:innen dabei, neue Technologien zu integrieren, Offenheit für neue Arbeitsweisen zu schaffen, Risiken zu reduzieren und Potenziale zur Optimierung von Arbeitsprozessen zu entdecken. „It's yours to build.“

 

 

Das erwartet dich bei uns — Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitieren wirst

  • Analyse der IT-Prozesse unserer Kund:innen in Hinblick auf IT-Sicherheit (z.B. ISO 27001, PCI DSS etc.) und diverse regulatorische Anforderungen (NIS, EBA Guidelines etc.)
  • Identifikation relevanter IT-Risiken und Prüfung der Kontrollmechanismen im Rahmen der Compliance und für den Jahresabschluss sowie Zertifizierung von Rechenzentren
  • Beratung bei der Auswahl von Software-Lösungen – von der Anforderungsanalyse bis zur Vergabe
  • Durchführung von Schwachstellenscans, Penetrationstests, Red-Team-Übungen, und Incidence-Response-Trainings
  • Integration wirksamer IT-Security-Maßnahmen (z.B. Firewalls, Anti-Virus-Programme, DLP, SIEM, Identity & Access Management) und Entwicklung innovativer Schutzmaßnahmen für Cloud Computing, IoT und SCADA


Das bringst du mit — Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestalten wirst

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung 
  • Interesse an komplexen IT-Prozessen sowie Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung in den relevanten IT-Bereichen (z.B. CISA, CISSP, CISM, ITIL, COBIT)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Reisebereitschaft
  • Engagement und Teamfähigkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein


Das bieten wir dir — ein inspirierendes Arbeitsumfeld

  • Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem dynamisch wachsenden Bereich
  • Hervorragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk
  • Spannende Projekte im direkten Kontakt mit Kund:innen vor Ort
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und ein IT-Equipment, das die Möglichkeit auf ein problemloses Arbeiten im Homeoffice bietet
  • Zahlreiche Fringe Benefits, wie Sport- und Gesundheitsangebote, die auch virtuell in Anspruch genommen werden können

 


EY ist ein Unternehmen, das die Chancengleichheit fördert.


Diese Position deckt sich mit deinem Profil und deinen Vorstellungen? Dann übermittle uns deinen Lebenslauf inkl. Zeugnisse noch heute über unser Online-Tool.

Mehr über unseren Bewerbungsprozess erfährst du hier.


Für Rückfragen steht dir Sophie Piehslinger (01/21170-1237) gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen findest du auf unserer Karriere-Website.


Für diese Position beträgt das kollektivvertragliche Mindestgehalt € 2.440,28 (All-in) – das erscheint dir wenig? Keine Sorge: Das tatsächliche Gehalt hängt von deiner Berufserfahrung und Qualifikation ab. Und das Beste: Es steigt jährlich

Jetzt bewerben »